ORF Universum Spezial 'Ist die Welt noch zu retten?'

Am 16.09.2020 um 20:15 wird auf ORF2 eine Universum Sondersendung gezeigt zum Thema 'Ist die Welt noch zu retten?'.

Ulrike Hallas und Manuel Hammelsbeck liefern mit ihrem Beitrag über die russische Arktis und Wrangel Island, schon vor der Veröffentlichung ihrer Arktis-Dokumentation, erste Einblicke in die Eiswelt des russischen Nordens und der rasanten klimatischen Veränderung die man dort so deutlich wahrnehmen kann.

 

Hier gehts zur ORF Mediathek


Konzertankündigung 1. Oktober 2020


Neues about ME Video


Produzentin und Sprecherin von Arktis-Dokumentation

Ulrike produziert mit der Videoproduktionsfirma OpenWindowMedia eine Dokumentation über die Tierwelt in Chukotka und Wrangel Island im Beringmeer in Russland. Das Thema Klimawandel wird thematisiert und anhand dieser einzigartigen Gegend deutlich sichtbare Veränderungen in einem sensiblen Ökosystem gezeigt.

 

Ulrike leiht der Dokumentation auch als Sprecherin ihre Stimme und führt durch faszinierende Naturaufnahmen der Tundra und den Eiswelten der nördlichen Polarregion.

 

Weitere Infos zum genauen Erscheinungsdatum findet ihr bald hier auf der Homepage und jederzeit auf Anfrage.



Signation-Stimme für Ö1 Podcasts

Der Radiosender Österreich 1 hat eine neue Podcast-Reihe produziert und Ulrike spricht die Signations!

 

Hier gehts zu den Ö1 Podcasts

 

Ein Podcast-Special zum Thema 'Corona' gibt es hier


Kooperation mit dem Portal EnoughStuff #ZeitstattZeug

Wir verschenken oft Dinge von denen wir längst genug haben und mit denen wir zusätzlichen Müll produzieren und unsere Umwelt belasten.  
Ulrike hat mit dem Portal ‘EnoughStuff’ das Konzept entwickelt, wertvolle Zeit mit guter Musik zu verschenken.
 

Ab sofort kann man Ulrike auch dort als Sängerin buchen, live begleitet von einem erstklassigen Pianisten.

Hier gehts zur musikalischen Zeit